ENJOY, LIFESTYLE — 20. Dezember 2011 00:27

SMUTJE

Posted by

spreadshirt.de

 

Ein Smutje ist in der Regel ein ungelernter Koch auf Schiff. Und … Ein Smutje war ich! - Neulich, als ich mit drei Freunden Segeln war.

Die Crew bestand aus einem erfahrenen Skipper, einer see- und landkranken Schiffsärztin, einem starken Mann für alle Fälle und aus mir, … Smutje eben.
Nach einer Woche stand fest – ich hatte den besten Job an Board ausgefasst.

Warum?

Weil der Koch auf einem Schiff die wirkliche, aber versteckte Macht in Händen hält.

Anders als der Skipper, der lediglich den Kurs bestimmt, bestimmt der Smutje wann und was gegessen wird, er kauft das Essen und die Getränke und sorgt für die dementsprechend gute Laune. Es liegt am Smutje für den Manöverschluck zu sorgen. Ein Smutje lässt die Crew so langer Hunger leiden bis sie alles isst und wenn sich jemand übergibt, dann liegt das nicht an den Kochkünsten sondern am Seegang.

Wenn der Motor streikt, dann streikt der Smutje – und zwar mit offizieller Erlaubnis des Skippers und wenn sich der Speiseplan zum dritten Mal in einer Woche wiederholt ist es auch nicht tragisch. Ein Smutje wäscht nie ab und kann sich ab und an den Luxus einer Küchenschabe leisten.

Das Leben auch Hoher See ist sehr einfach – und die Küche dementsprechend auch. Mit funkelnden Augen isst die Crew Rührei mit Speck, Berge von Nudeln mit profaner Tomaten-Sauce und Dessertcreme aus der Dose. Lauter Glückshormone, die oral eingenommen werden können.

Ich war gerne Smutje. Und ich möchte wieder Smutje sein!
Der beste, kreativste und stressloseste Schaffensbereich auf einem Schiff ist – die Kombüse!

Eure,

D.

  • Share this post:
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Digg

Leave a Reply

— required *

— required *

Trackbacks